Pferde sind grossartig!

Wie fast jedes Mädchen fand ich Pferde immer großartig. Mit 11 Jahren konnte ich dann meine Eltern davon überzeugen, auf einem Ponyhof in Frutigen in ein Reitlager zu gehen. Auch in den folgenden Jahren ging ich regelmässig dahin. 2007 begann ich aber meine Ausbildung, weshalb ich dazu leider keine Zeit und auch kein Geld mehr hatte. Die entstehende Lücke konnte ich mit lehrreichen, lockeren Ausritten decken.

Im Jahr 2013 war es dann soweit. Ich bekam ein Pflegepferd und nahm wöchentlich Reitstunden, wo ich das erste Mal mit Horsemanship im Western-Stil in Kontakt kam. Ich war sofort fasziniert davon.

Nach einem Jahr lernet ich Mirjam Dunkel kennen. Meine Schwester ging zu ihr, da sie ein Pflegepferd gesucht hat – Amy. Ich ging ohne Absichten mit ..... und zurück kam ich dann auch mit einem Pflegepferd. Seit 2014 bin ich nun schon mit Mirjam unterwegs und habe viel von ihr gelernt. Ich ging ich nebenbei auch zu Thomas Günther von Pro-Ride, wo ich mich zusätzlich weiterbilden konnte. Als Mirjam im 2018 beim Horsecontest mitgemachte, kam ich dann auch zum ersten Mal in Kontakt mit Jungpferdetraining. Ich durfte ihr über die Schultern schauen und auch helfen. 2019 konnte ich mit Mirjam eine Ranch in Arizona besuchen, wovon ich sehr viel profitiert habe.

Durch Mirjam bekam ich dieses Jahr auch die grossartige Möglichkeit, bei der Ausbildung von Jungpferden dabei zu sein und mitzuhelfen. Parallel dazu konnte ich anfangen, mein Wissen in Form von Unterricht weiter zu geben.
Durch Mirjam lernte ich das Delfin-Horsetraining kennen und bildete mich darin theoretisch und praktisch aus. Es ist eine wundervolle Art, mit Pferden zu arbeiten und ich bin immer und immer wieder erstaunt, wie fein man dadurch mit Pferden arbeiten kann. Es macht mir sehr viel Spass, nach der Delfin-Horsetraining-Methode zu arbeiten und mein Wissen darüber weiter zu geben.

Im Herbst 2020 habe ich die Ausbildung zum Coach für den Einführungskurs in Theorie und Praxis abgeschlossen und freue mich, vielen Pferden und Menschen beim Zugang zu "The new way to team with horses" helfen zu dürfen. Meine Region ist der Grossraum um Bern.

Image